23 Wahrheiten Menschen mit Fibromyalgie wünschen anderen zu verstehen

Fibromyalgie  ist eine  chronische Schmerzstörung  , die schätzungsweise 10 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten betrifft  , nach der  National Fibromyalgia Association . Es ist unberechenbar und die Symptome variieren, aber es ist in der Regel durch chronische Schmerzen, Müdigkeit, abnorme Schmerzverarbeitung, Schlafstörungen, Müdigkeit, Probleme mit kognitiven Funktionen, Migräne, Angst und  Depression gekennzeichnet .

Die Symptome kommen und gehen, und es gibt keine Heilung, aber  Experten haben eine Reihe von Behandlungen gefunden  , die zur Verbesserung der Funktionalität beitragen können. Fibromyalgie ist häufiger bei Frauen, und Forschung zeigt, dass es auch eine genetische Komponente geben könnte. Aber trotz der großen Anzahl von Menschen, die damit leben, weiß der Durchschnittsbürger sehr wenig über Fibromyalgie.

The Mighty taten sich mit der National Fibromyalgia Association zusammen und fragten ihre Gemeinschaft,  was sie anderen von der Krankheit erzählen möchten . Folgendes hatten sie zu sagen:

1.  “Es ist real.” –  Janie Fisher

2.  “Ich wünschte, wir könnten eine Ampel tragen, damit andere wissen können, was für einen Tag wir haben” (  Linda Mortensen)

3.  “Es ist immer da. Auch wenn ich mich “normal” benehme, schmerze ich immer noch. “-  DeJarnett Sharon

4.  “Es ist unvorhersehbar, unerklärlich und unsichtbar und wird meistens nicht von etwas verursacht, das du getan hast, als ob es vermieden werden könnte oder deine Schuld ist. Es kann alles verbrauchen oder es kann lebenswert sein, es hängt nur vom Tag oder der Woche oder vom Monat oder Jahr ab. “-  Kathy Johnson

5.  “Es macht keinen Spaß, ‘zu Hause’ zu bleiben, anstatt zur Arbeit zu gehen.” –  Wendy Wilson

6.  “Du denkst, ich täusche vor, krank zu sein, aber wirklich täusche ich es vor, gesund zu sein .” –  Becky Buice

7.  “Der ‘Nebel’ … Ich bin frustriert, wenn jemand etwas kritisiert, kritisiert oder verunglimpft … Es tut mir leid, dass ich dich jetzt dreimal gefragt habe. Ich erinnere mich, dass ich es dachte, aber erinnere mich nicht, gefragt zu haben. “-  Sue Cook

8.  “Alltägliche Aktivitäten sind äußerst anstrengend.” –  Kae Romeril

9.  “Wir sind keine Drogensüchtigen.” –  Tammy Bobb

10.  “Chronische Krankheiten sind keine Einheitsgröße. Was für den besten Freund deines Cousins ​​funktioniert, funktioniert vielleicht nicht für mich. “-  Patricia Bianca

11.  “Ich muss meine Pläne in letzter Minute ändern, weil es mir wirklich nicht gut geht. Oder ich mache keine Pläne, weil die Leute sich aufregen, wenn ich absagen muss. “-  Donna Holbrook

12.  “Es ist eine chronische Erkrankung. Ich werde mich nicht bald besser fühlen. Ich kämpfe gegen diese “unsichtbare Krankheit” und verliere viel Zeit. “-  Kristin Sciarappa

13.  “Wir machen das nicht aus, und es ist nicht alles in unseren Köpfen.” –  Lisa Hogan

14.  “Ich wünschte, alle Ärzte wären besser ausgebildet und hätten diese Krankheit ernst genommen.” –  Donna Brown

15.  “Es ändert sich von Tag zu Tag! Eines Tages bist du in der Lage aufzustehen und die normalen Dinge zu tun, Hausarbeit, Einkaufen, Mittagessen mit einem Freund, Gartenarbeit, Kochen, und dann schlägt die Fibrofee dir auf den Kopf. Es ist alles, was du tun kannst, um es in deine Küche zu bringen, um deine Medikamente und Frühstück zu holen, alles in deinem Körper fühlt sich an, als ob du Hunderte von Meilen gelaufen wärst, [es gibt] brennenden, stechenden Schmerz, sogar deine Haare tun weh. “-  Teresa Hawkins Wilson

16.  “Weil es nicht etwas ist, das uns umbringt, kümmert es niemanden wirklich.” –  Dezaray Smith

17.  “Eine Diagnose von Fibromyalgie zu bekommen bedeutet nicht, dass dein Leben” vorbei ist “. Es hat eine ganze Weile gedauert, aber ich habe mich gewehrt und meistens habe ich mein Leben zurück. “-  Debra Jean Kelly Greene

18.  “An manchen Tagen bin ich einfach zu müde und habe zu viel Schmerzen, um etwas zu erledigen.” –  Pat Davis

19.  “Wir sind nicht faul; wir wissen nie, wie viel zu viel Aktivität ist. “-  Cindi Halone

20.  “Nur weil ich gesund aussehe, heißt das nicht, dass ich es bin.” –  Heather Lea Berg

21.  “Die Müdigkeit ist manchmal lähmend und wir können nicht einfach daran vorbeikommen” –  Tina Wegner

22.  “Es wird nicht verschwinden, wenn ich mich hinlege und mich ausruhe!” –  Joyce Mitchell

23.  “Wir sind echte, starke Menschen mit echten, unglaublichen Schmerzen. Wir haben nicht darum gebeten, und es ist  keine  Entschuldigung, faul zu sein oder zu Hause zu bleiben. Egal, wie gut wir aussehen, es ist eine immer neue Schlacht, um ein Leben zu führen. “-  Shannon Dawley

Loading...