5 Cocktails mit Früchten, die Sie machen können

Die Cocktails mit Früchten sind sehr interessante Mischungen, mit denen Sie ein Abendessen mit Familie oder Freunden beenden können. Diese köstlichen Mischungen sind sehr einfach zuzubereiten und bieten viele verschiedene Geschmacksrichtungen und Nuancen.

Bei alkoholischen Getränken sind diese Cocktails nicht für Minderjährige geeignet .

1. Sektcocktail mit Himbeeren

Zutaten

  • 2 Teelöffel Zucker (10 g)
  • 2 dünne Gurkenscheiben
  • ¼ Tasse Himbeeren (37 g)
  • 3 Esslöffel Gin (45 ml)
  • 1 Esslöffel Wermut (15 ml)
  • 2 Esslöffel Zitronensaft (30 ml)
  • 1 pasteurisiertes Eiweiß

Was sollten Sie tun?

  1. Zuerst ein Martini-Glas kühlen .
  2. Schälen Sie die Gurke, bevor Sie die Scheiben schneiden und waschen Sie die Himbeeren vorsichtig ab.
  3. Drücken Sie den Zitronensaft zusammen und belasten Sie das Fruchtfleisch.
  4. Den Zucker mit der Gurke und den Himbeeren in einen Shaker geben und pressen, bis die Früchte zerdrückt sind.
  5. Fügen Sie den Gin, Wermut, Zitrone und .
  6. Shake sehr gut.
  7. Fügen Sie eine Handvoll zerstoßenes Eis hinzu und rühren Sie wieder mit Energie um.
  8. Über das kalte Glas geben und servieren.

2. Wassermelonen-Gänseblümchen

Zutaten für 4 oder 6 Personen

  • 1 mittlere Wassermelone (3 kg)
  • 1 Tasse Zucker (200 g)
  • 1 ½ Tequilagläser (300 ml)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • 1 Tasse Limettensaft (250 ml)
  • ½ Tasse dreifach trocken (125 ml)
  • Minze und Pfefferminzblätter (nach Geschmack)
  • Gehacktes Eis (nach Geschmack)
5 Cocktails mit Früchten, die Sie machen können

Vorbereitung

  1. Bereiten Sie zuerst einen einfachen Sirup vor: Dazu erhitzen wir das Wasser mit dem Zucker, bis es sich auflöst .
  2. Abkühlen lassen.
  3. Die Wassermelone schälen, das Fruchtfleisch extrahieren und die Samen entsorgen.
  4. Zerdrücken und trennen Sie ca. 3 ½ Gläser Wassermelonenpüree (700 ml).
  5. Die Wassermelone im Glas eines großen Mixers zusammen mit dem Sirup, dem Limettensaft, dem Tequila, dem und dem zerstoßenen Eis mahlen.
  6. In Gläsern oder Gläsern mit Eis servieren und mit Minzblättern und frischen Wassermelonen-Dreiecken garnieren.

3. Tropischer Whisky

Zutaten

5 Cocktails mit Früchten, die Sie machen können

Vorbereitung

  1. Kühle ein großes Glas mit einem leicht breiten Mund, indem du einige Eiswürfel darin rührst und verwerfe.
  2. Alle Zutaten, mit Ausnahme des zerstoßenen Eises, hinzufügen und leicht mischen.
  3. Eis zugeben und mit einem speziellen Cocktaillöffel gut umrühren.
  4. Mit Minzblättern dekorieren .

4. Mojitos mit Blaubeeren und Hibiskus

Der Mojito ist eine Art Cocktail sehr weit verbreitet und das gefällt fast jedem. Bei dieser Gelegenheit bereiten wir eine Variante vor.

Zutaten

  • 1 Teelöffel getrocknete Hibiskusblüten (5 g)
  • 3 Esslöffel brauner Zucker (45 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • 1 Tasse Heidelbeeren (150 g)
  • 1 Tasse Granatapfelkerne (125 g)
  • Der Saft von 1 Limette
  • 1 Teelöffel Zucker (5 g)
  • 3 Esslöffel weißer Rum (45 ml)
  • Minze oder Minze (nach Geschmack)
  • ½ Tasse Soda (125 ml)

Vorbereitung

  1. Erhitzen Sie das Wasser mit braunem Zucker und getrockneten
  2. Einige Minuten ziehen lassen, von der Hitze nehmen und abkühlen lassen.
  3. Die Mischung abseihen, um die Blüten zu entfernen.
  4. Die Preiselbeeren zusammen mit den Samen des Granatapfels mit einem Fleischwolf oder einer Küchenmaschine zerkleinern.
  5. Belastung, um den Saft zu extrahieren.
  6. Minz- oder
  7. Gut zerstoßen und den Cranberrysaft mit ¼ Tasse des vorbereiteten Hibiskussirups (50 ml) hinzufügen .
  8. Shake sehr gut.
  9. Eis in ein großes Glas geben, drei Viertel mit der Cocktail-Zubereitung füllen und mit Soda füllen.
  10. Mit Minzblättern und ganzen Blaubeeren garnieren.

5. Cava mit Brombeeren

Die letzte dieser Liste von Cocktails mit Früchten basiert auf einer Mischung aus Cava und Früchten. Diese Kombination wird perfekt sein, um jede elegante Feier zu beenden .

Zutaten

  • 3 ½ Gläser trockener Cava (700 ml)
  • 1 Tasse frische Brombeeren (150 Gramm)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • 1 Zitrone
  • 1 Tasse Zucker (200 Gramm)
  • Frischer Thymian nach Geschmack

Vorbereitung

  1. Schneiden Sie einen Streifen der Haut der Zitrone, ohne den weißen Teil zu erreichen, und erhitzen Sie mit Zucker, Wasser und Thymian und reservieren Sie einige Zweige, um zu verzieren.
  2. Bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten erhitzen, bis sich der Zucker auflöst. Abseihen und abkühlen lassen.
  3. Teilen Sie die Flüssigkeit in 6 Gläser auf, verteilen Sie die Beeren und rühren Sie mit Energie, um die Frucht zu brechen und mit dem Sirup zu mischen .
  4. Den kalten Champagner auffüllen und mit etwas Thymian dekorieren.


Share on Facebook
Share


Share on TwitterTweet


Share on Google Plus
Share


Share on Pinterest
Share


Share on LinkedIn
Share


Share on Digg
Share

Loading...