Krass:Das kannst du alles mit Zahnpasta machen!

Willkommen auf der Seite »Schrittanleitungen.de«.
Vergiss nicht, unseren Youtube – Account » Schrittanleitungen « zu Abonnieren!

Nein, Zanhpasta ist nicht nur zum Zähneputzen da. Vielleicht dachtest du das bis jetzt, doch in diesem Artikel erfährst du jetzt, welche überraschenden Anwendungen es noch für Zahnpasta gibt! Diese Tricks kennen bestimmt nur die wenigsten, doch sie sind wirklich richtig praktisch!
Du solltest allerdings darauf achten, welche Zahnpasta du verwendest, denn wichtig ist es, dass sie Abrasivstoffe enthalten. Einige Zahncremes, sowie etwas mildere zum Beispiel, enthalten diese nämlich nicht.

1- Flecke aus der Kleidung entfernen

Mit Zahnpasta kannst du auch Flecken aus deiner Kleidung entfernen. Dazu gibst du einfach etwas Zahncreme auf den Fleck und reibst mit dem Stoff. Die getrockene Zahnpasta kannst du dann einfach abkratzen oder auswaschen.

2- Nagellöcher an der Wand ausfüllen

Du ziehst um oder möchtest dein Zimmer einfach neu dekorieren, doch du weißt nicht, wie du die Löcher an deiner Wand füllen sollst? Dafür eignet sich Zahnpasta perfekt und du musst die Wände nicht komplett neu streichen!


Auf der nächsten Seite geht es weiter: 1 2 3

Loading...