Verlieren Sie natürlich mit Hafermehl Wasser

Wenige Nahrungsmittel sind so gesund wie Hafer. Die Studien, die an diesem Getreide durchgeführt wurden, sagen uns, dass es ein wunderbarer Stoffwechselregulator ist, das heißt, es wird alles, was auf unserem Organismus ist, reinigen und Mängel abdecken. Kümmere dich um unser Herz, unseren Darm, ohne zu vergessen, dass es uns hilft, Gewicht zu verlieren. Willst du wissen wie?

Die FDA (Food and Drug Administration) sagt, es ist eines der gesündesten Lebensmittel, die wir finden können, eine Quelle von Energie und Vitalität, die wir täglich in unsere Ernährung aufnehmen sollten. Also, es wäre ein einfacher Weg, um Gewicht zu verlieren, ohne sich selbst zu verhungern.

Vorteile von Hafer

1. Reduzieren Sie Cholesterin und passen Sie auf unser Herz auf

Nehmen Sie einfach eine Haferflocken Infusion im Fasten, um die Senkung des Cholesterinspiegels zu fördern . Seine reichhaltigen Öle Omega-6 und die sogenannten guten Fette, die in der Lage sind, schlechtes Cholesterin zu reduzieren und sich um unser Herz zu kümmern.

Verlieren Sie natürlich mit Hafermehl Wasser

2. Kalorienarm

Haferflocken haben sehr wenig Kalorien und sind auch ein gutes Essen . Seine Fette sind sehr gesund, es enthält Ballaststoffe, Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Ballaststoffe. Es ist zweifellos ein Superfood.

3. Abführend

Es hat einige Aminosäuren, die uns dazu veranlassen, Lecithin in der Leber zu produzieren, das notwendig ist, um uns zu helfen, unseren Körper zu reinigen. Das Essen von Hafermehl wird uns erlauben, die Wände der Arterien zu reinigen , dank der Faser, der Ablagerungen von Fett, die in ihnen gebildet werden.

4. Kontrolle von Zucker

Haferflocken wird dringend für Diabetiker empfohlen. Seine löslichen Ballaststoffe verbessern die Verdauung von Stärke und halten den

5. Verbessert die Verdauung

Hafer reduziert unsere Gallensäuren, erleichtert den Transit und beugt so Verstopfung vor . Darüber hinaus sind ihre Kohlenhydrate langsam Absorption, die uns ein Gefühl der perfekten Sättigung geben, um Pfund zu verlieren und nicht die Notwendigkeit haben, zwischen den Mahlzeiten zu essen, oder zu viel essen.

6. Es ist antikanzerogen

Es gibt viele Studien, die in dieser Hinsicht durchgeführt wurden, und schlussfolgerten, dass bestimmte Phytochemikalien von Hafer uns helfen, Krebs zu bekämpfen , weshalb es sehr empfohlen wird, es täglich zu konsumieren.

Warum erlaubt Haferflocken uns, Gewicht zu verlieren?

Haferflockenwasser Fasten hilft uns, Gewicht zu verlieren, weil seine Zusammensetzung, basierend auf Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen, uns ein Gefühl der Fülle gibt, mit dem wir nicht zwischen Mahlzeiten essen müssen oder große Mengen von Essen essen müssen.

Verlieren Sie natürlich mit Hafermehl Wasser

Darüber hinaus trägt es zu positiven Eigenschaften des Organismus bei, während wir nach und nach abnehmen. Es beseitigt auch die Giftstoffe, die unser Körper erzeugt und speichert. Wenn wir uns durch sein Wasser ernähren, wird es uns auch Proteine, Vitamine, Mineralstoffe und Oligoelemente liefern. Dieses Getreide ist andererseits harntreibend, verhindert die Ansammlung von Flüssigkeiten in unserem Körper und lässt uns besser fühlen.

Wie sollte ich Haferflockenwasser nehmen, um Gewicht zu verlieren?

Wie oft muss ich es nehmen?

Nehmen Sie Haferflocken Fasten, um für einen Monat Gewicht zu verlieren . Dadurch können wir fast den ganzen Morgen über satt werden und geben uns die Energie und die Faser, die notwendig sind, um den Tag zu beginnen. Sie können auch ein anderes Glas vor Ihren Hauptmahlzeiten trinken.

Wie soll ich es nehmen?

Nimm eine Tasse Müsli, einen Zimtzweig und zwei Liter Wasser . In den Mixer das Getreide mit einem Glas Wasser geben und eine homogene Mischung erhalten. Dann können Sie den Rest des Wassers, den Zimt, und den Süßstoff, den Sie wollen, oder Stevia oder zwei Teelöffel

Stellen Sie dann das Wasser in den Kühlschrank, damit Sie es den ganzen Tag haben. Beginnen Sie das Frühstück mit einem Glas. Darüber hinaus ist es ideal, um vor den Mahlzeiten zu trinken, es wird Ihnen helfen, gesättigt und gut genährt zu werden.

Beispiel eines Diättages mit Hafermehlwasser

  • Frühstück: ein Glas Haferflockenwasser, ein Apfel und ein Aufguss.
  • Essen : ein Glas Wasser dieses Müsli als Getränk. Spinatsalat, mit Spargel und Walnüssen und einer Putenbrust.
  • Snack: ein grüner Tee.
  • Abendessen: ein Glas Haferflockenwasser. Gebackene Auberginen und einige Scheiben Rüben mit einem Spritzer Zitrone. Zum Nachtisch ein mit Zimt gerösteter Apfel.

Wie Sie sehen können, ist das Wichtigste, den Tag mit diesem Glas Wasser dieses Getreides zu beginnen und es auch als Getränk in Ihre Mahlzeiten einzubeziehen, immer ausgeglichen und ohne Exzesse zu begehen. Wenn Sie es auf diese Weise für einen Monat verbrauchen, werden Sie sehen, wie Sie abnehmen.


Share on Facebook
Share


Share on TwitterTweet


Share on Google Plus
Share


Share on Pinterest
Share


Share on LinkedIn
Share


Share on Digg
Share

Loading...